Df.-Golzheim (vermietet) - MINUTH-IMMOBILIEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Df.-Golzheim (vermietet)

OBJEKTANGEBOT > MIETE > 3-RAUM

3-ZIMMER-MIETWOHNUNG MIT 2 MODERNISIERTEN BÄDERN, LOGGIA UND WUNSCHWEISE PKW-STELLPLATZ IN ZENTRALER, VERKEHRSGÜNSTIGER UND RHEINNAHER WOHNLAGE VON DÜSSELDORF-GOLZHEIM


LAGE:
der Stadtteil Golzheim zählt zu den bevorzugten Wohnlagen am nördlichen Innenstadtrand der Landeshauptstadt Düsseldorf; Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in fußläufiger Nähe; die Anbindungen an das BAB-Netz (A 44 und A 52) sind in wenigen Minuten erreichbar - die Düsseldorfer City ist mit der Straßenbahn, deren Haltestelle nur wenige Fußminuten entfernt liegt, in ca. 7 Minuten erreichbar; die unmittelbare, rheinnahe Umgebung - u.a. mit dem "Nordpark" und "Aqua-Zoo" - gewährleistet einen hohen Freizeitwert.

BAUJAHR:
1987

HAUS:
modernes, mehrgeschossiges Wohn-/Geschäftshaus; voll unterkellert; graue Rauhputz-Fassade; weißes Rauhputz-Treppenhaus mit grauen Terrazzoböden und -treppenstufen; Türsprechanlage; Lift; Waschküche mit wohnungseigenen Anschlüssen und angeschlossenem, großen Trockenraum; Fahrradkeller.

ETAGE:
3. Obergeschoß

WOHNFLÄCHE:
ca. 94 m²

AUFTEILUNG:
großzügige Diele mit Garderobe; Bad mit Duschkabine / Waschbecken / Hänge-WC / Spiegel und Abstellraum; Küche; Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer; Wohnraum mit vorgelagerter Loggia; Schlafzimmer mit Zugang zur Loggia und angeschlossenem Bad mit Wanne / Waschbecken / Hänge-WC / Bidet / Spiegel und Waschmaschinen-Stellplatz

eigener Kellerraum mit Stromanschluß

PKW-STELLPLATZ (auf Wunsch)

AUSSTATTUNG:
moderne Gesamtausstattung; weiße Aluminium-Fenster mit Phone-Stop-Isolierverglasung; weiß lackierte, z.T. verglaste Türblätter in weißen Stahlzargen; Diele, Wohnraum und Schlafzimmer mit Laminatfußböden; beide Bäder raumhoch weißmarmoriert - mit granitfarbener Bordüre - gefliest und mit weißen Sanitärobjekten ausgestattet - passende Diagonal-Bodenfliesung - Elternbad mit schwarzer Granit-Ablage (beide Bäder ca. 1996 erneuert); Küche mit neuem Fliesenspiegel; Wände mit weiß gestrichenen Rauhfaser- bzw. Strukturtapeten - weiße Decken (z.T. mit Stuck-Abschlußleisten); Loggia mit beiger Travertin-Bodenplattierung; mehrere Kabel-TV-Anschlüsse; Gas-Zentralheizung; WW-Versorgung über Durchlauferhitzer.

* V E R M I E T E T *

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü