Df.-Kaiserswerth (verkauft) - MINUTH-IMMOBILIEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Df.-Kaiserswerth (verkauft)

OBJEKTANGEBOT > EIGENTUMSWOHNUNGEN > 2-RAUM

INDIVIDUELLE DACHGESCHOSS-MAISONETTE-GALERIE-EIGENTUMSWOHNUNG MIT GROSSER DACHTERRASSE IN GEFRAGTER UND VERKEHRSGÜNSTIGER WOHNLAGE VON DÜSSELDORF-KAISERSWERTH


LAGE:
der unmittelbar am Rhein gelegene Stadtteil Kaiserswerth mit seinem historischen Ortskern zählt zu den renommierten Wohnlagen am nördlichen Rand der Landeshauptstadt Düsseldorf; Kindergärten, Schulen (auch "International School of Düsseldorf"), Einkaufsmöglichkeiten ("Klemens-Viertel") und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich "vor der Haustür"; die BAB-Auffahrten zur A 44 und A 52 mit Anbindungen in alle Richtungen erreicht man in ca. 5 Autominuten; mit der U-Bahn, deren Haltestelle ebenfalls nur wenige Schritte entfernt liegt, erreicht man die Düsseldorfer City mit Königsallee und Schadowstr. in ca. 15 Minuten; die unmittelbare, rheinnahe Umgebung mit ausgedehnten Spazier- und Sportmöglichkeiten gewährleistet einen überdurchschnittlich hohen Freizeitwert.

BAUJAHR:
ca. 1978

HAUS:
herkömmlich massiv errichtetes, einseitig angebautes, 3½-geschossiges 6-Parteien-Wohnhaus mit versetztem Gauben-Satteldach; rote Klinkerfassade mit Schieferelementen; Kieselputz-Treppenhaus mit hellen Marmorböden und -treppenstufen; Türsprechanlage; unterkellert; Waschküche mit wohnungseigenen Anschlüssen.

ETAGE:
3. Obergeschoß + Galerie

WOHNFLÄCHE:
ca. 60 m²

AUFTEILUNG:
3. Obergeschoß:
offener Eingangsbereich mit Eßplatz; Küche; großer Abstellraum; offener Wohnraum mit vorgelagerter Dachterrasse und Treppe zur Galerie; Bad mit Duschkabine / Waschbecken / Hänge-WC

Galerie:
kleine Schlafempore mit mehreren Fenstern

eigener Lattenverschlag-Kellerraum

AUSSTATTUNG:
zeitgemäße und gepflegte Gesamtausstattung; dunkelbraune, z.T. erneuerte Holzdekors-Kunststoffenster mit Isolierverglasung; weiße Türblätter in weiß lackierten Stahlzargen; Wohn- und Eßraum mit blauem Woll-Schlingen-Teppichboden - Galerie mit Dielen-Fußboden; Bad raumhoch mattweiß-marmoriert - mit  grauer Bordüre - gefliest und mit weißen Sanitärobjekten ausgestattet - passende, weiße Bodenfliesen; Küche mit beige/braunem Fliesenspiegel und brauner Rundmosaik-Bodenfliesung; Wände mit weiß gestrichenen Rauhfasertapeten - weiße Rauhfaserdecken (z.T. sichtbare Dachbalken); Dachterrasse mit erneuerter, beiger Bodenplattierung und erneuerter Balkonbrüstung, Gas-Zentralheizung mit gekoppelter, zentraler WW-Versorgung.

* V E R K A U F T *

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü