Df.-Niederkassel (vermietet) - MINUTH-IMMOBILIEN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Df.-Niederkassel (vermietet)

OBJEKTANGEBOT > MIETE > 3-RAUM

GEMÜTLICHE 3-ZIMMER-DACHGESCHOSS-WOHNUNG MIT AUSGEBAUTEM SPEICHERRAUM UND BALKON IN EINEM 2-PARTEIEN-HAUS IN GEFRAGTER UND RUHIGER WOHNLAGE VON DÜSSELDORF-NIEDERKASSEL

LAGE:
Der gewachsene Stadtteil Niederkassel zählt zu den gehobenen und bevorzugten Wohnlagen im linksrheinischen Teil der Landeshauptstadt Düsseldorf; Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und öf¬fentliche Verkehrsmit-tel befinden sich in gut erreichbarer Umgebung; die Düsseldorfer City mit Königsallee und Schadowstr. ist in ca. 10 Autominuten erreichbar; die BAB-Auffahrt zur A 52 mit Anbindungen in alle Richtungen erreicht man in ca. 3 Autominuten; die unmittelbare, rheinnahe Umgebung - u.a. mit dem "Freibad Lörick", dem "Paradieshafen", diver-sen Reitställen, mehreren Tennisanlagen etc. - gewährleistet einen überdurchschnittlich hohen Freizeitwert; absolut ruhige Sackgasse, an deren Ende sich das Objekt befindet.

BAUJAHR:
ca. 1958 (verschiedentlich modernisiert)

HAUS:
herkömmlich massiv errichtetes, 1½-geschossiges 2-Parteien-Stadthaus mit Gauben-Satteldach; rote Klinker-Fassade; voll unterkellert; Holz-Treppenhaus mit hellen Rauhputzwänden; Türsprechanlage; erneuerte Gas-Zentralheizung.

ETAGE:
1. Obergeschoß (Dachgeschoß) + ausgebautem Speicherraum

WOHNFLÄCHE:
ca. 70 m² zzgl. Speicherraum

AUFTEILUNG:
Diele mit 2-türigem, weißen Einbauschrank; Wohnraum mit Balkon und Holztreppe zum ausgebauten Speicherraum; angeschlossenes Elternschlafzimmer; Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer; Küche; modernisiertes Bad mit Wanne / Waschtisch mit Schrankunterbau und Spiegelschrank / WC / Waschmaschinen-Stellplatz und Fenster

ausgebauter Speicherraum (keine Stehhöhe, kein Zentralheizungsanschluß) mit 2 Dachflächenfenstern

eigener, von außen begehbarer Kellerraum

AUSSTATTUNG:
gepflegte und solide Gesamtausstattung; weiße Kunststoffenster mit Isolierverglasung; weiß lackierte Holztüren -zum Wohnraum als Schiebetür; Diele und Küche mit anthrazitfarbenen Feinsteinzeug-Bodenfliesen - ansonsten Laminat-Oberböden; Bad ca. türhoch neu weiß - mit Mosaikbordüren - gefliest und mit weißen Sanitärobjekten ausgestattet - Laminatfußboden; Küche mit erneuertem, weißen Fliesenspiegel bzw. -sockel; Wände und Decken mit gestrichenem Glattputz; Balkon mit Hartholz-Bodenverbretterung; erneuerte Gas-Zentralheizung; WW-Versorgung über Durchlauferhitzer.

* V E R M I E T E T *

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü